Beiträge zum Thema: Kennzeichnung

Kugel-Winnies Kugel-Wissen


 

Liebe Technik-Fans...

seit fast 50 Jahren arbeite ich in der Kugel- und Wälzkörperbranche. Davon war ich allein in der Kugelfertigung über 30 Jahre, in der Rollenfertigung zehn Jahre tätig. In dieser Zeit habe ich jede Menge Spezialwissen und Erfahrungen gesammelt. Nun möchte ich hier in meinem neuen Blog einiges an Tipps und Fachwissen weitergeben:

 

Veröffentlicht am von

Sortierung der Kugelqualitäten und ihre Kennzeichnung

Gesamten Beitrag lesen: Sortierung der Kugelqualitäten und ihre Kennzeichnung

Liebe Technik-Fans,

da wir immer wieder Nachfragen zu den Sortierungen der Qualitäten und deren Kennzeichnung bekommen, haben wir eine Beschreibung mit den wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Klassen und Sorten

Kugeln gibt es in den Qualität G3, G5, G10, G16, G20, G28, G40 usw. Abhängig vom Durchmesser sind jeweils das größte und das kleinste Abmaß sowie die Formtoleranz, die in der DIN5401 festgelegt ist. Die Nachsetzzeichen entsprechen den Klassenbezeichnungen.

Kugeln, die unter gleichen Bedingungen hergestellt wurden (Lose), werden innerhalb einer Klasse (Qualität) nach dem mittleren Losdurchmesser DwmL in Kugelsorten mit sehr kleiner Durchmessertoleranz sortiert.

Jede Sorte wird getrennt verpackt und auf der Verpackung mit dem mittleren Abmaß gekennzeichnet. Eine Packung enthält damit jeweils nur Kugeln einer Sorte. Bei der Lieferung von Kugeln mit gleichem Nennmaß und gleicher Klasse aus mehreren Packungen kann die Sorte von Packung zu Packung unterschiedlich sein.

Bevorzugte Sortenspanne z. B. in der Automobilindustrie bei Güteklassen G10 bis G40: +6 bis –6.

 

Bezeichnung der Sorten

Die Sortenbezeichnung befindet sich auf jeder Verpackung:
N bei Null - z. B. KU.6,000 mm N0 = Istmaß 6,000 mm
P bei Pluswert (mit Angabe des Wertes)- z.B. 6,000 mm P5 = Istmaß 6,005 mm
M bei Minuswert (mit Angabe des Wertes) - z.B. 6,000 mm M5 = Istmaß 5,995 mm

Maßgeblich ist die DIN 5401:2002-08 für Sortierungen, Maßgenauigkeit, Formgenauigkeit und Rauheit

 

Wichtiger Hinweis

Für eine Lagerung sind immer nur Kugeln einer Sorte zu nehmen!

Gesamten Beitrag lesen